ElektroG / WEEE

Produktdaten verwalten

Seit dem 1. Juli 2023 gilt eine neue Überprüfungspflicht auf allen Marktplätzen.

Das bedeutet, dass Ihre Angebote und Produkte in den entsprechenden EAR (Elektro-Altgeräte Register) Kategorien eine WEEE-Nummer (Waste from Electrical and Electronic Equipment) , entweder die eigene oder die des Erstinverkehrbringers, haben müssen. 
Alle Informationen zur Registrierung finden Sie direkt bei der stiftung elektro-altgeräte register.

Damit Ihre Angebote weiterhin auf dem Conrad Marketplace verfügbar sind, müssen die folgende Einstellungen im Produkt- und Angebotsdatei sowie im Shop-Konto vorgenommen werden:

 

Offer / Angebote

1. Hersteller-ID
Für die EPR-Kategorie elektrische und elektronische Geräte (ElektroG)
Hier muss alle relevanten Angebote eine WEEE-Nummer von Ihnen hinterlegt werden. Dies kann entweder Ihre eigene Nummer sein oder die des Erstinverkehrbringers.

ID: producer-id[DE-WEEE]

 

Products / Produkte

Zusätzlich zu diesem nativen Feld, stellen wir Ihnen zwei weitere Felder am Produkt bereit, die für die Überprüfung gepflegt werden müssen.

2. ElektroG (DE) Marke wie EAR-Registrierung

Dieses Feld ist ein Freitextfeld mit max. Länge 120 Zeichen. Tragen Sie hier bitte die exakte Marke zu dem Produkt ein, die auch bei der Stiftung EAR eingetragen ist. Durch Abweichungen in der Schreibweise wird das Angebot gesperrt.

ID: Product.Disposal.ElektroG.Brand@DE

 

3. ElektroG (DE) Geräteart

Dieses Feld ist eine Werteliste, die alle offiziellen Gerätekategorien der Stiftung EAR beinhaltet. Informationen zu den betroffenen Elektrogeräte-Kategorien finden Sie hier

ID: Product.Disposal.ElektroG.Code@DE

 

 

 

Fazit:

Die WEEE-Nummer wird am Angebot übergeben. Marke und Kategorie am Produkt.

Die Kombination aller drei Attribute wird gegen die Schnittstelle des EAR geprüft.

Bei positiver Rückmeldung werden Ihre Angebote wie gewohnt an den Shop übergeben. Bei negativer Rückmeldung dürfen wir Ihre Angebote nicht anzeigen, sie werden dementsprechend in unserem Shop nicht verfügbar sein.

Eine Prüfung der Angebote und Produkte auf mögliche Fehler können Sie jederzeit selbst im Seller Portal vornehmen